Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Comedian  ⇒ Sascha Grammel
Sascha Grammel
ist
40Jahre alt
Puppet Comedian Sascha Grammel mit seiner Puppe Außer Rüdiger Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Sascha Grammel

geboren am 19.02.1974

Sascha Grammel ist Comedian, Puppenspieler und Bauchredner. Bekannt wurde er mit seiner Puppe, dem „Adler-Fasan“ Frederic Freiherr von Furchensumpf.

Jahre40Familienstandverheiratet
GeburtsortBerlinBerühmt durchComedy, Bauchredner
WohnortBerlin

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Sascha Grammel

In welchem Jahr wurde Sascha Grammel geboren?

Sascha Grammel wurde vor 40 Jahren im Jahr 1974 geboren.

Wie alt ist Sascha Grammel?

Sascha Grammel ist 40 Jahre alt und wurde vor 14.858 Tagen in Berlin geboren und lebt nun in Berlin.

Wann hat Sascha Grammel Gebutstag?

Sascha Grammel hat am 19. Februar Geburtstag und wurde an einem Dienstag geboren. Im Jahre 2014 fällt der Geburtstag auf einen Mittwoch.

Wie ist das Sternzeichen von Sascha Grammel?

Sascha Grammel wurde im Zeichen des Fische geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Tiger.

Wo wurde Sascha Grammel geboren?

Sascha Grammel kam in Berlin zur Welt.

Wodurch ist Sascha Grammel bekannt geworden?

Sascha Grammel wurde durch Comedy, Bauchredner bekannt.

Ist Sascha Grammel verheiratet?

Sascha Grammel ist verheiratet und hat keine Kinder.

Biografie von Sascha Grammel

Junge Jahre als Zauberkünstler
Sascha Grammel verbrachte seine Kindheit im Berliner Bezirk Spandau und begeisterte sich schon früh für Zauberei. Er wurde Mitglied der Jugendgruppe des Magischen Zirkels Berlin, einer Vereinigung von Zauberkünstlern, und trat mit 18 Jahren der Erwachsenengruppe bei.

Der Weg auf die Bühne
Grammel absolvierte eine Ausbildung zum Zahntechniker und gründete im Jahr 1992 mit Timothy Trust und Martin Sierp die Zaubergruppe DIE ZAUdERER. Hier entdeckte Sascha Grammel seinen individuellen Stil, der das Puppenspiel mit dem Bauchreden und der Zauberei verbindet. Im Jahr 1997 trat Grammel erstmals öffentlich auf.

Das Solo-Programm Hetz mich nicht!
Im Jahr 2009 wurde Sascha Grammel von Universal Music unter Vertrag genommen, er führte seine Show im Berliner Quatsch Comedy Club vor. Den Durchbruch erreichte Grammel mit seinem Solo-Programm Hetz mich nicht, mit dem er im Jahr 2010 durch Deutschland tourte. In seiner Show kamen der schielende Adler-Fasan Frederic Freiherr von Furchensumpf, die schüchterne Schildkröte Josie und der dümmliche Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Peter Hacke zum Einsatz.

Fernsehauftritte und erfolgreiche Tour
In den folgenden Jahren trat Sascha Grammel in verschiedenen Fernsehshows auf, darunter 2010 und 2013 Verstehen Sie Spaß sowie 2010 Frag doch mal die Maus. Im Jahr 2013 ging Grammel mit dem neuen Programm Keine Ahnung erneut auf Tour, das wegen großer Nachfrage bis 2014 verlängert wurde.

Rund um Sascha Grammel - Top oder Flop

  • keine bekannt
  • RTL sendete am 5. Februar 2011 nach 23 Uhr Sascha Grammels Solo-Programm Hetz mich nicht im Anschluss an die Show Deutschland sucht den Superstar und erzielte damit höhere Zuschauerquoten als die Casting-Show zur besten Sendezeit.
  • Grammel hat das Benefiz-Projekt LACHEN TUT GUTes! ins Leben gerufen und sammelt Spenden für den guten Zweck.
  • Sascha Grammel wurde für seine Erfolge mit mehreren Preisen geehrt, darunter 2013 der Bambi in der Kategorie Comedy sowie 2014 Dreifachplatin für die DVD der Show Hetz mich nicht.
Impressum Bildnachweis Sitemap