Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Moderator  ⇒ Kai Ebel
Kai Ebel
ist
53Jahre alt
Kai Ebel, 2006 Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Kai Ebel

geboren am 30.08.1964

Kai Ebel ist ein deutscher Redakteur und Reporter. Bekannt wurde er als Formel 1 Moderator bei dem Sender RTL.

Jahre53Familienstandverheiratet
GeburtsortMönchengladbachKinder2
Berühmt durchRedakteur, ModeratorWohnortMönchengladbach

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Kai Ebel

In welchem Jahr wurde Kai Ebel geboren?

Kai Ebel wurde vor 53 Jahren im Jahr 1964 geboren.

Wie alt ist Kai Ebel?

Kai Ebel ist 53 Jahre alt und wurde vor 19.468 Tagen in Mönchengladbach geboren und lebt nun in Mönchengladbach.

Wann hat Kai Ebel Gebutstag?

Kai Ebel hat am 30. August Geburtstag und wurde an einem Sonntag geboren. Im Jahre 2017 fällt der Geburtstag auf einen Mittwoch.

Wie ist das Sternzeichen von Kai Ebel?

Kai Ebel wurde im Zeichen des Waage geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Drache.

Wo wurde Kai Ebel geboren?

Kai Ebel kam in Mönchengladbach zur Welt.

Wodurch ist Kai Ebel bekannt geworden?

Kai Ebel wurde durch Redakteur, Moderator bekannt.

Ist Kai Ebel verheiratet?

Kai Ebel ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Biografie von Kai Ebel

Kai Ebel kam am 30. August des Jahres 1964 in Mönchengladbach zur Welt, wo er von 1970 bis 1974 die Grundschule besuchte. Er ist Redakteur und auch Reporter und lebt immer noch in Mönchengladbach. 1974 bis 1983 besuchte er das Neusprachliche Gymnasium von Mönchengladbach das Ebel mit der Hochschulreife (Abitur) beendete. In Folge leistete er von 1983 bis 1985 seinen Wehrdienst ab und studierte an der Sporthochschule Köln in den Jahren 1985 bis 1988. Das Studium schloss Kai Ebel mit einem Diplom als Sportlehrer ab. Schon während der Studienzeit arbeitete er als freier Mitarbeiter bei der Rheinischen Post Mönchengladbach. Im Juli 2009 ehelichte er eine Malerin. Mit der Dame hatte er eine sieben Jahre währende Partnerschaft vor der Eheschließung.

Ab 1988 ist er bei RTL - Radio Television Luxemburg in Köln tätig. Nach einem Praktikum folgte ein Volontariat im direkten Anschluss und die Einstellung als Redakteur.
Seit 1992 moderiert und kommentiert er als "Kai Ebel aus der Boxengasse" die Sendung Formel 1 bei RTL. Er ist als Reporter in der Boxengasse an der Rennstrecke und bei der Startaufstellung anwesend und berichtet davon.

Des Weiteren ist er Moderator und Reporter bei den "RTL-Boxen live" Übertragungen, beim "RTL-Führerscheintest", beim "RTL-Promiboxen" sowie andern.
2007 war er bei der Sendung von RTL Entern oder Kentern der Kommandant.
2010 versuchte Ebel sich als Schauspieler. Er hatte eine Szene in "Cyberstorm" eine Folge des Kultfilms "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei".
Auch als Sänger probierte er sein Talent im Jahre 2008 aus. Die Single genannt: "Sie schrei

Rund um Kai Ebel - Top oder Flop

  • Single: "Sie schrei
p>
  • Formel 1 - Interviews mit Vettel, Hülkenberg, Rosberg sind bereits Kult.
  • Boxen Live

Impressum Bildnachweis Sitemap