Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Moderator  ⇒ Matthias Opdenhövel
Matthias Opdenhövel
ist
47Jahre alt
Matthias Opdenhövel (2010) Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Matthias Opdenhövel

geboren am 25.08.1970

Matthias Opdenhövel ist ein deutscher Fernsehmoderator. Bekannt wurde er durch die Moderation der Sendung "Bitte Lächeln", bei der Zuschauer witzige "Home-Videos" einsenden können.

Jahre47Familienstandverheiratet
GeburtsortDetmold, Nordrhein-WestfalenKinder2
Berühmt durchModerationWohnortKöln

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Matthias Opdenhövel

In welchem Jahr wurde Matthias Opdenhövel geboren?

Matthias Opdenhövel wurde vor 47 Jahren im Jahr 1970 geboren.

Wie alt ist Matthias Opdenhövel?

Matthias Opdenhövel ist 47 Jahre alt und wurde vor 17.220 Tagen in Detmold, Nordrhein-Westfalen geboren und lebt nun in Köln.

Wann hat Matthias Opdenhövel Gebutstag?

Matthias Opdenhövel hat am 25. August Geburtstag und wurde an einem Dienstag geboren. Im Jahre 2017 fällt der Geburtstag auf einen Freitag.

Wie ist das Sternzeichen von Matthias Opdenhövel?

Matthias Opdenhövel wurde im Zeichen des Waage geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Hund.

Wo wurde Matthias Opdenhövel geboren?

Matthias Opdenhövel kam in Detmold, Nordrhein-Westfalen zur Welt.

Wodurch ist Matthias Opdenhövel bekannt geworden?

Matthias Opdenhövel wurde durch Moderation bekannt.

Ist Matthias Opdenhövel verheiratet?

Matthias Opdenhövel ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Biografie von Matthias Opdenhövel

Bei Matthias Opdenhövel handelt es sich um einen Fernsehmoderator, der im Jahr 1990 sein Abitur machte. Er lernte im Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium in seiner Heimat Detmold. Nach der Schule war er bei der Bundeswehr und dort genauer im Panzeraufklärungsbataillon 7. Dies war in Augustdorf. Nach dem Ableisten wollte Matthias studieren. Er entschied sich für die Betriebswirtschaftslehre. Kurz danach stellte er aber fest, dass es doch nicht das richtige ist und brach das Studium wieder ab. Sein Weg führte ihn zur Lippischen Rundschau, wo er ein Praktikum absolvierte. Danach volontierte er beim Radiosender Radio Lippe und ging zum Sender Viva. Hier war er in der Redaktion aber auch Moderation und vielem mehr zu sehen war.

Der Werdegang des Matthias Opdenhövel
In der Zeit von 1994 bis 1997 arbeitete er fest für den Sender VIVA. Opdenhövel hat Bitte Lächeln moderiert und auch bei Sat.1 die Sendung Weck Up. Auch das Quiz Hast du Töne wurde von Opdenhövel moderiert. Wichtige Person war er auch beim Radiosender 1Live. Bei Sat.1 Die Quiz Show wurde ebenfalls von Opdenhövel moderiert. In den Jahren 2003 und 2004 arbeitete er als Moderator bei dem Sender Arena, der ein Bezahlsender war. Immer wieder ist der Moderator zu sehen und so auch bei UEFA Pokal Heimspielen. Hier steht er auf dem Feld und moderiert meistens live. Opdenhövel hat eine sehr lange Geschichte in der Welt des Fernsehens. So konnte er auch beim Sender Pro Sieben gesehen werden. Er war auch als Stadionsprecher tätig. Das erfolgte in den Jahren 2003 bis 2006. Schlag den Raab auf Pro Sieben war eine weitere Etappe für den Moderator Opdenhövel. Hier moderierte er in den Jahren 2006 bis 2011. Für diese Moderation bekam er zudem den deutschen Fernsehpreis verliehen. Er war auch Co Moderator. Das folgte bei der Sendung Wok WM und beim TV Total Turmspringen. Wipe Out - Heul nicht, lauf, wurde ebenfalls von Opdenhövel moderiert. Aber auch wichtige Shows wurden von Opdenhövel moderiert. Dazu zählt die Verleihung des Echos zusammen mit Sabine Heinrich und auch der Eurovision Song Contest. Hier moderierte er die Vorentscheidungsshow. Opdenhövel moderierte insgesamt sehr häufig für die Sender Das Erste und auch Pro Sieben. 2009 bis 2011 moderierte er auch die Bundesliga Spielzeiten für den Sender Liga Total. Bei Pro Sieben ist Opdenhövel nicht mehr tätig, denn er kündigte im Jahr 2011. Nun kann er bei der Sportschau, die von ARD ausgestrahlt wird gesehen werden. Auch die Sendung Opdenhövels Countdown moderiert er. Aber auch Skispringen und verschiedene weitere Shows werden von Matthias Opdenhövel moderiert. Er bleibt dem Fernsehen treu und wurde sogar beim WDR gesehen.

Privates
Matthias Opdenhövel lebt in Köln. Er ist verheiratet und hat mit seiner Frau zwei Söhne.

Rund um Matthias Opdenhövel - Top oder Flop

  • Keine Flops
Impressum Bildnachweis Sitemap