Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Musik  ⇒ Keith Flint
Keith Flint
ist
48Jahre alt
Keith Flint (2009) Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Keith Flint

geboren am 27.03.1969

Keith Flint stieg im Jahr 1990 in Howletts Projekt "The Prodigy" ein. Nachdem er ursprünglich nur als Tänzer auftrat, übernahm er 1996 in der Hit-Single "Firestarter" erstmals die Rolle des Sängers. 2003 veröffentlichte Flint ein Solo-Album namens "Device #1" beim Label Universal.

Jahre48Familienstandverheiratet
GeburtsortChelmsford Essex, GroßbritannienBerühmt durchMusik, The Prodigy
WohnortEngland

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Keith Flint

In welchem Jahr wurde Keith Flint geboren?

Keith Flint wurde vor 48 Jahren im Jahr 1969 geboren.

Wie alt ist Keith Flint?

Keith Flint ist 48 Jahre alt und wurde vor 17.736 Tagen in Chelmsford Essex, Großbritannien geboren und lebt nun in England.

Wann hat Keith Flint Gebutstag?

Keith Flint hat am 27. März Geburtstag und wurde an einem Donnerstag geboren. Im Jahre 2017 fällt der Geburtstag auf einen Montag.

Wie ist das Sternzeichen von Keith Flint?

Keith Flint wurde im Zeichen des Widder geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Hahn.

Wo wurde Keith Flint geboren?

Keith Flint kam in Chelmsford Essex, Großbritannien zur Welt.

Wodurch ist Keith Flint bekannt geworden?

Keith Flint wurde durch Musik, The Prodigy bekannt.

Ist Keith Flint verheiratet?

Keith Flint ist verheiratet und hat keine Kinder.

Biografie von Keith Flint


Der Karrierebeginn
Nachdem Keith Flint zu Anfang, im Jahre 1990, bei The Prodigy lediglich als Tänzer auftrat, hatte der im Jahre 1996 die Möglichkeit sich als Sänger zu beweisen. Dies gelang ihm mit der Single Firestarter. Der Kopf der band The Prodigy ist Liam Howlett. Dieser hatte ganz eigene musikalische Vorstellungen, die er in seinen eigenen Songs umsetzen wollte. 1989 ging er erstmals auf eine Rave Party. Daraufhin wurde Howlett zum Rave DJ in Braintree bei The Barn. Dort traf er auf Leeroy Thornhill und Keith Flint. Im Laufe der Jahre erhielten The Prodigy mehrere Auszeichnungen, darunter mehrmals der MTV award und der BRIT award.

Ein Leben neben dem Gesang
Obwohl Keith Flint seine Zeit vor allem mit dem Vorantreiben seiner Karriere gestaltete, so hatte er nebenbei doch schon immer ein zweites Hobby. Seit er ein Kind war, begeisterte er sich für den motorsport und superbike. Wenn er gerade einmal nicht mit der Musik beschäftigt war, so beschäftigte er sich mit den verschiedenen Maschinen oder ging zu Rennsportveranstaltungen. Das Rennoutfit von Keith, in dem er am meisten gesehen wird, ist das des Team traction Control. Keith selbst möchte sich weder als Racer noch als Rockstar bezeichnen, da beides fest zu seinem Leben dazugehört. Für das Jahr 2014 haben sich Steve Mercer und Keith Flint für das Vauxhall International North West 200 gemeldet.

Ein ungewöhnliches Aussehen
Zu Beginn seiner Karriere galt das ungewöhnliche Aussehen von Keith Flint eher als schockierend, beinahe schon Angst einflößend. Der Sound von The Prodigy galt eher als seiner Zeit voraus. Doch die Meinung über Keiths aussehen und auch den Musikstil änderte sich im Laufe der Jahre sehr. Immer öfter sah man seltsam aussehende Vögel wie Keith Flint, so war dieser mit der Zeit nichts Besonderes mehr und galt eher als albern und lächerlich. Da sich der Sound der Musik über die Jahre hinweg kaum veränderte wurde aus der Band, die einst ihrer Zeit weit voraus war, eine Band, die der Zeit etwas hinterher hinkte. Doch alle Fans von The Prodigy dürften sich wohl über diesen gleichbleibenden Stil sehr freuen. So zeigte sich schon bei Singles wie "Always outnumbered, never outgunned" oder "hotride", dass The Prodigy das junge Publikum nicht mehr erreichen kann. Wer ein photo von Keith sucht, der wird im Internet fündig, denn hier sind viele unterschiedliche photos zu finden. Zudem gab es einige Berichte bei bbc über den Star.

Rund um Keith Flint - Top oder Flop

  • Drogenprobleme
  • Schreckhaftes Aussehen
  • Rockstar
  • Racer
  • Viele awards
Impressum Bildnachweis Sitemap