Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Schauspieler  ⇒ Isa Jank
Isa Jank
ist
64Jahre alt
Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Isa Jank

geboren am 16.08.1952

Isa Jank ist eine deutsche Schauspielerin und ein ehemaliges Model. Ihre bekannteste Rolle ist die der "Clarissa von Anstetten" in der ARD-Soap "Verbotene Liebe".

Jahre64FamilienstandFamilienstand unbekannt
GeburtsortStraupitzBerühmt durchSchauspielerin, Verbotene Liebe
WohnortDeutschland

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Isa Jank

In welchem Jahr wurde Isa Jank geboren?

Isa Jank wurde vor 64 Jahren im Jahr 1952 geboren.

Wie alt ist Isa Jank?

Isa Jank ist 64 Jahre alt und wurde vor 23.688 Tagen in Straupitz geboren und lebt nun in Deutschland.

Wann hat Isa Jank Gebutstag?

Isa Jank hat am 16. August Geburtstag und wurde an einem Samstag geboren. Im Jahre 2017 fällt der Geburtstag auf einen Mittwoch.

Wie ist das Sternzeichen von Isa Jank?

Isa Jank wurde im Zeichen des Waage geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Drache.

Wo wurde Isa Jank geboren?

Isa Jank kam in Straupitz zur Welt.

Wodurch ist Isa Jank bekannt geworden?

Isa Jank wurde durch Schauspielerin, Verbotene Liebe bekannt.

Ist Isa Jank verheiratet?

Isa Jank ist Familienstand unbekannt und hat keine Kinder.

Biografie von Isa Jank

Isa Jank - das Model aus Hollywood
Isa Jank wurde 1952 im Süden von Brandenburg in Straupitz geboren und ist eine bekannte deutsche Schauspielerin, die ihre Karriere zunächst als internationales Modell begann und sich später in Hollywood als Schauspielerin versuchte und sehr erfolgreich war. Mitte der 90er Jahre setzte Isa Jank ihre schauspielerische Arbeit in Deutschland fort.

Von Hollywood nach Deutschland
Von 1970 bis 1980 arbeitete Jank als Model. Erst 1983 traf Jank den Entschluss in die USA auszuwandern. Nach einer sehr guten Schauspielausbildung in Los Angeles und New York wurde sie in diversen US-amerikanischen Produktionen für Film und TV bekannt. Cheers, Wahre Männer und Airwolf gehörten dazu, wobei sie sogar auf Hollywoodstars wie James Belushi traf. Mehrere Jahre war Isa Jank auch unter dem Künstlernamen Isa Andersen oder Isa Anderson tätig, wobei letzteres auf ein Schreibfehler der Datenbank der Screen Actor Guild zurückzuführen war. 1992 kehrte Jank den Vereinigten Staaten den Rücken und setzte ihre Arbeit als Schauspielerin in Deutschland weiter fort. Jank drehte mit Manfred Krug in Liebling Kreuzberg und mit Klaus Löwitsch in Peter Strohm. 1994 interpretierte sie die Dr. Nadja Bredow in der Serie Praxis Bülowbogen des Ersten Deutschen Fernsehens. Größere Bekanntheit gewann sie durch ihre Rolle der Clarrisa Gräfin von Anstetten in der erfolgsgekrönten Serie Verbotene Liebe. Nach über sieben Jahren Seifenoper wurde ihre Serienfigur aus dubiosen Gründen bei einem Flugzeugabsturz als verschollen gemeldet. Auch in der Telenovela des Zweiten Deutschen Fernsehens Wege zum Glück, wo sie von 2005 bis 2008 die Rolle Annabelle Gravenburg / van Weyden inne hatte, wurde sie als eine Ikone der Intrige der deutschen Telenovela gefeiert. In der Folge 732 wurde ein Sturz von der Brücke zum Verhängnis ihrer Serienfigur. Zwei Folgen später hatte sie ein letztes Mal einen Gastauftritt. Nach längerer Abstinenz schlug sie wieder bei Verbotene Liebe wieder in ihrer Rolle Clarissa von Anstetten auf, die nach 10 Jahren Gefängnis in Lateinamerika wieder auftauchte. Im März 2013 beendete sie vorerst ihr Engagement für Verbotene Liebe.

Isa Jank und Miriam Lahnstein - Wie verstehen sich wohl die beiden Schauspielerinnen?
Die beiden Schauspielerinnen, die sich in Verbotene Liebe bereits öfters in die Haare gekriegt haben, scheinen sich privat und auf dem Set sehr gut zu verstehen. Beide verbindet eine Spielfreude, die sie gerne auch bei Interviews in Szene setzen. Wie sie sich dennoch nach Feierabend verstehen bleibt für Enthusiasten von Verbotene Liebe ein Rätsel. Was beide verbindet, ist die mit über 4000 Folgen bestehende Seifenoper und ihre Rollen passen hervorragend zum Charakter der Telenovela. Begeisterte und eingefleischte Fans von Verbotene Liebe können sich die Serie ohne diese beiden Vorzeigeschauspielerinnen nicht vorstellen. Viele haben Isa Jank auch während ihrer Pause sehr vermisst und umso mehr gefreut als sie sich wieder zurückmeldete und ihre Rolle Clarrisa von Anstetten reaktivierte. Viele Erwartungen und Hoffnungen wurden übertroffen und bis heute noch sehr geschätzt. Es wird sogar gemauschelt, dass sie vielleicht nächstes Jahr wieder zurück zu Verbotene Liebe finden könnte. Die Zeit wird es zeigen und wenn es soweit ist, werden alle Fans in die Hände klatschen und voller Freude sein.

Impressum Bildnachweis Sitemap