Wie-alt-ist.net
Nach Personen suchen:
wie-alt-ist.net  ⇒ Schauspieler  ⇒ Rebecca Rigg
Rebecca Rigg
ist
49Jahre alt
Rebecca Rigg (2013) Bildquelle: siehe Bildnachweis unten

>> Rebecca Rigg

geboren am 31.12.1967

Rebecca Rigg ist eine australische Schauspielerin. Sie ist mit Schauspielkollege Simon Baker verheiratet.

Jahre49Familienstandverheiratet
GeburtsortGold Coast, QueenslandKinder3
Berühmt durchFilm und FernsehenWohnortHollywood

Biografische Fragen, Antworten und Fakten über Rebecca Rigg

In welchem Jahr wurde Rebecca Rigg geboren?

Rebecca Rigg wurde vor 49 Jahren im Jahr 1967 geboren.

Wie alt ist Rebecca Rigg?

Rebecca Rigg ist 49 Jahre alt und wurde vor 18.126 Tagen in Gold Coast, Queensland geboren und lebt nun in Hollywood.

Wann hat Rebecca Rigg Gebutstag?

Rebecca Rigg hat am 31. Dezember Geburtstag und wurde an einem Sonntag geboren. Im Jahre 2017 fällt der Geburtstag auf einen Sonntag.

Wie ist das Sternzeichen von Rebecca Rigg?

Rebecca Rigg wurde im Zeichen des Steinbock geboren, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Schaf / Ziege.

Wo wurde Rebecca Rigg geboren?

Rebecca Rigg kam in Gold Coast, Queensland zur Welt.

Wodurch ist Rebecca Rigg bekannt geworden?

Rebecca Rigg wurde durch Film und Fernsehen bekannt.

Ist Rebecca Rigg verheiratet?

Rebecca Rigg ist verheiratet und hat 3 Kinder.

Biografie von Rebecca Rigg

Ihr Leben
Rebecca jane Rigg wurde im Jahre 1967 in Queensland geboren. Von guten Freunden wird sie Becky genannt. Bereits im Alter von 13 Jahren begann sie mit dem Training für Tea Kwon Do. Sogar einen eigenen Club hatte sie. Zu den Mitgliedern zählte auch TAGB Mitglied Gordon Fearn. Rebecca Rigg schaffte es sowohl das Training wie auch die Schauspielerei und das Unterrichten unter einen Hut zu bekommen. Rebecca Rigg ging in Sydney auf dieselbe High School wie Nicole Kidman, die oscar Preisträgerin. Im Jahre 1998 hat sie den Schauspieler Simon Baker geheiratet. Dieser spielt seit mehreren Staffeln den sehr gut aussehenden Ermittler des CBI: Patrick Jane. Gemeinsam haben die beiden zwei Söhne und eine Tochter. Rebecca selbst ist ein großer sci-fi fan.

Rebecca Riggs Karriere
Rebecca Rigg war und ist in unterschiedlichen Sparten zu finden, zu hat sie sowohl bei Filmproduktionen als auch Serien mitgewirkt. So hatte sie beispielsweise eine Gastrolle in der Serie "The mentalist". Zudem wirkte sie neben Sean Penn und Naomi Watts in Fair Game mit. Bereits im Jahre 1983/1984 wirkte sie in der Serie Gabe Baker mit. 1987 war Rebecca Rigg in The Flying Doctors, in der Episode: Every Day a gift zu sehen. 1996 konnte man sie in Jerry maguire- Spiel des Lebens zu bewundern.

Ein aufregendes Leben
Sowohl Rebecca Rigg als auch Simon Baker haben ein sehr aufregendes, abwechslungsreiches Leben. Im Februar 2014 fand beispielsweise eine Zeremonie statt, bei der Simon Baker einen Stern auf dem Hollywood walk of fame bekam. Auch Rebecca war hier natürlich sehr stolz auf ihren Mann. Simon Baker und Rebecca Rigg waren im März 2014 gemeinsam bei der Vanity Fair Oscar party zu sehen. Diese Party war hostes by Graydon Carter. Von diesem Event können mehrere bilder im Internet bewundert werden, die von getty images entertainment gemacht wurden. Zu den unterschiedlichen Filmen, in denen Rebecca Rigg mitwirkte, gehören beispielsweise: Fatty Finn (1980), A Country Practice, für 28 Folgen (1982 bis 1984), Raw Nerve (1990), Hunting (1991), Jerry Maguire- Spiel des Lebens (1996), Michael Hayes- Für Recht und Gerechtigkeit (1997 bis 1998), L.A. Doctors für neun Folgen (1998 bis 1999), Alien Cargo (1999), Das Zugunglück (2001), Ellie Parker (2005), The Mentalist, für zwei Folgen (2008) und Fair Game (2010). So hatte Rebecca Rigg in fast 35 Jahren beinahe durchgehend Arrangements in den unterschiedlichsten Produktionen, worauf sie sehr stolz sein kann.

Rund um Rebecca Rigg - Top oder Flop

  • Große Karriere
  • Mitwirken in Filmen und Serien
Impressum Bildnachweis Sitemap